Im Rahmen des 21. Hallenturniers um den Pokal der Brauerei Krostitz im Delitzscher Sportzentrum (Karl-Marx Straße) findet am Mittwoch den 27. Dezember die Auslosung der Halbfinalspiele im TZ- Bärenpokal statt. Zum um 17:00 beginnenden Turnier starten Oberligist FC Eilenburg, die Vertreter der Landesklasse Nord FSV Krostitz und ESV Delitzsch, mit dem SV Zwochau, Concordia Schenkenberg und dem FV Bad Düben drei Teams der Ur-Krostitzer Nordsachsenliga sowie die SG Zschortau und der SV Naundorf aus der Talk-Point Kreisliga

Qualifiziert für das Halbfinal im TZ - Bärenpokal sind

SV Frisch-Auf Doberschütz Mockrehna

SV Concordia Schenkenberg

SV Zwochau

SV Wölkau

Gespielt wird zu Ostern 2018, wobei Kreisligist SV Wölkau in jedem Fall als unterklassige Mannschaft Heimvorteil hat.

Das Finale findet 09. Mai 2018 um 20:45 im Hafenstadion Torgau statt

Fair-Play-Liga

Go to top